Direkt zum Inhalt

Direktorwechsel bei Cabinplant

Nach mehr als 20 Jahren bei Cabinplant, davon 16 Jahre als Eigentümer und CEO, hat sich Ralf Astrup entschieden, sich von Cabinplant zurückzuziehen. Neuer CEO ist Lars Ryholl, der seit 2018 als COO tätig ist.

2016 verkauften Ralf Astrup und Jan Helskov Hansen 80 % der Anteile an Cabinplant an das amerikanische Unternehmen CTB, Inc., das zu Berkshire Hathaway gehört. Jetzt, fast fünf Jahre später, verkauft Ralf Astrup seine restlichen Anteile an CTB und beendet seine Amtszeit als Chief Executive Officer am 1. November 2021. Jan Helskov Hansen bleibt weiterhin Miteigentümer und in seiner Position als CFO.


„Cabinplant ist heute stärker denn je. Der Jahresabschluss 2021 scheint trotz der globalen Herausforderungen, die die Coronavirus-Pandemie mit sich bringt, eines der besten Ergebnisse der Unternehmensgeschichte zu sein. Und mit CTB als Mehrheitseigentümer ist Cabinplant finanziell solide und für die Zukunft gerüstet. Deshalb glaube ich, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Führungswechsel gekommen ist. Ich überlasse die Führung vertrauensvoll Lars Ryholl, der über die richtige Erfahrung und Persönlichkeit verfügt, um das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens und die einzigartige Cabinplant-Kultur voranzutreiben“, sagte Ralf Astrup.


Der künftige CEO und Leiter der rund 300 Mitarbeiter des Unternehmens wurde aus den eigenen Reihen rekrutiert. Lars Ryholl trat 2018 in das Unternehmen ein, als er als Chief Operating Officer eingestellt wurde.
„Ich bin stolz darauf, die Gelegenheit zu haben, Cabinplant zu führen. Es ist ein einzigartiges globales Unternehmen mit einzigartigen Produkten, einer starken Kultur und qualifizierten Mitarbeitern. Ich freue mich darauf, die Entwicklung und das Wachstum von Cabinplant in den kommenden Jahren zu leiten“, sagte Lars Ryholl, der dies tun wird tritt seine neue Position am 1. November 2021 an.


Der Vorstandsvorsitzende von Cabinplant, Marc Plastow, sagte: „Nach einem langen Prozess, in dem wir auch mehrere externe Kandidaten bewertet haben, haben wir am Ende die beste Lösung von allen gefunden. Nämlich, dass wir einen internen Ersatz für Ralf Astrup haben. Ich bin sehr zuversichtlich, dass Lars Ryholl Cabinplant in die Zukunft führen wird. Gleichzeitig möchte ich Ralf Astrup für diese guten gemeinsamen Jahre danken, in denen wir Cabinplant gut in die CTB-Familie aufgenommen haben.“


Cabinplant mit 230 Mitarbeitern am Roesbjergvej in Haarby und 60 Mitarbeitern in Katy Wroclawskie in Polen ist eine Tochtergesellschaft von CTB Inc., a Berkshire Hathaway Company. Cabinplant entwickelt, produziert und vertreibt weltweit innovative, hochwertige Verarbeitungsanlagen für die Lebensmittelindustrie. CTB Inc. ist ein weltweit führender Designer, Hersteller und Vermarkter von Systemen und Lösungen zur Konservierung von Getreide; Geflügel-, Schweine- und Eierproduktion; Verarbeitung von Geflügel; und für verschiedene Reitsport- und Industrieanwendungen.

Folgen Sie uns auf Social Media

Nach oben